Fitness für zuhause

Auch wenn im Moment keine Gruppenkurse erlaubt sind, sollen wir uns alle fit halten. Mit einfachen Übungen gelingt das auch zuhause. Es braucht halt Motivation und eine Gymnastikmatte. Für das erste Video 'Rückenfit 1' genügt das auch. Es folgen noch weitere Videos, damit auch mal die Therabänder aus der Schublade kommen!

Vor dem eigentlichen Training steht immer das Aufwärmen, um Muskeln und insbesondere Gelenke vorzubereiten.

Starte also immer mit dem Aufwärmvideo!

Aufwärmen


Den Arm nach unten ziehen

Für diese Übung brauchst Du ein Theraband. Du trainierst die Schultermuskeln und den großen Rückenmuskel, den Latissimus!


Das Bein nach hinten schwingen

Mit dieser Übung trainierst Du Dein Gleichgewicht, aber auch die Bein- und die Gesäßmuskeln.

Viel Spaß!


Rückenfit

Einfache Übungen für den Rücken. Du brauchst nur Motivation und eine Gymnastikmatte!


Arme & Schulter mit Theraband


Beweglichkeit für die Schulter

Die Kniebeuge für die Beinmuskulatur


Halfmoon - die Übung für die Schlanke Taille!